Lernort Studio…

… in der Ferienzeit ist der Lernort Studio geschlossen.
Wir wünschen allen eine schöne, erholsame, erlebnisreiche Sommerzeit.
Ab 5. September sind die Werkstätten und Ateliers wieder geöffnet.
Das neue Kursprogramm findet ihr in Kürze auf diesen Internetseiten!


… Tag der offenen Tür

Dienstag, den 06. September 2016 in der Zeit von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr
öffnet der Lernort Studio seine Ateliers und Werkstätten.

An diesem Tag haben alle Düsseldorfer Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich über Kurs- und Beratungsangebote im Lernort Studio zu informieren.
Lehrerinnen und Lehrer haben die Möglichkeit sich in Gesprächen über mögliche Kooperationen ihrer Bildungseinrichtung mit dem Lernort Studio auszutauschen.
Präsentationen und Aktionen aus unterschiedlichen Kursbereichen veranschaulichen die Arbeit im Lernort Studio. Führungen für Schulkassen ab der Jahrgangsstufe 10 können (mit Herrn Etschenberg) vereinbart werden.


…Theaterperformance, Portraits, Filmpremiere
am Montag 04.07.2016 fand im Lernort Studio die Präsentation eines Dreifach-Projektes des Lernort Studio statt, das mit der Internationalen Klasse der Heinrich-Heine-Gesamtschule im Bereich Schauspiel durchgeführt wurde.

#DSC_0102
© Foto: Klaus-Dieter Weber
> weitere Infos <


…10. Gestaltungswettbewerb im Lernort Studio Düsseldorf / Thema:

grenzenlos-Gestaltungswettbewerb-2016Die unabhängige Jury, bestehend aus der Professorin Mone Schliephack (HS Düsseldorf), der Designerin Laurence Leleux und dem Fotografen Frank Breuer, hat die insgesamt 88 Arbeiten gesichtet und juriert.
Am 21.06. fand die große Ausstellung und Preisverleihung im Lernort Studio statt.
Bilder von dieser Veranstaltung findet ihr > hier <

Alle Preisträgerinnen und Preisträger findet ihr > hier <
(als Präsentation im Querformat [mit Leertaste weiterklicken])

Der 1. Preis (300€) wurde an die Internationale Klasse der Heinrich-Heine-Gesamtschule für ihre Theaterperformance -entstanden im Bereich Schauspiel– vergeben.


Der 2. Preis (200€) ging an Paula Breuer für ihre Arbeit „o. T.“ (Bereich Malerei)


Den 3. Preis (100€) erhielt Miriam Wiskemann für ihre Arbeit „Dreamy & Lonely“
(ebenfalls aus dem Bereich Malerei)


Der Publikumspreis (70€) ging diesmal ebenfalls an die Hauptgewinner:
an die Internationale Klasse der Heinrich-Heine-Gesamtschule für ihre Theaterperformance
-entstanden im Bereich Schauspiel

alle Preisträgerinnen und Preisträger findet ihr > hier < (als Präsentation [mit Leertaste weiterklicken])


…CD Produktion mit Schulorchester „starke Töne“ 

starke-toene-2
In einem gemeinsamen Projekt des Schulorchester „Starke Töne“ der Theodor-Andresen Schule Düsseldorf, und den LOS Dozenten Michael Scheibenreiter und Georg Grisloff aus dem LOS Bereiche Mediengestaltung TonMusik entstehen Musikaufnahmen für eine CD Produktion, die 2016 fertiggestellt wird. <mehr Info>


…Besuch aus Japan
Japanaustausch-02

Die japanische Delegation von der Technischen Fachhochschule Kisarazu ist im Rahmen eines Schüleraustauschs zu Gast bei ihrer Partnerschule, dem Heinrich-Hertz-Berufskolleg. Im Lernort Studio wurde die Delegation sehr herzlich empfangen und durch die Ateliers und Werkstätten des LOS geführt.
Dieser Austausch wird von Herrn Izaamriouane organisiert und durchgeführt. (16.12.2015)


…Einer geht, die Vielfalt bleibt.
3153_Bühne_b_max
Zum Ende des letzten Schuljahres verabschiedete sich der langjährige Leiter des Lernort Studio Günter Jockweg in den Ruhestand.
Bilder von der Abschiedsfeier sind >hier< zu finden.