Freiraum für künstlerisches Arbeiten


In den Herbstferien bleibt der Lernort Studio geschlossen.


Fotogramme

Zwei Serien, die jeweils in einem aktuellen Projekt mit einer 10. Klasse der Heinrich-Heine-Gesamtschule und in einer Talentschmiede des Wim-Wenders-Gymnasium Düsseldorf (6.Kl.) im Fotobereich entstanden.

bitte anklicken:


augenblick


gezeichnet von Johanna (7.Kl. Projekt mit Werner von Siemens Realschule)


Grussworte

„…fasziniert von der Idee, Orte von Kunst und Kultur zu nutzen, für menschliche Entwicklung. „
(Prof. Dr. Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D.)

Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth (Bundestagspräsidentin a.D.) war anläßlich des 13. Gestaltungswettbewerbs zum wiederholten Male am Lernort Studio Düsseldorf und hat ein Grußwort gesprochen:


Der international renommierte Künstler Jacques Tilly spricht bei der Preisverleihung 2019 am Lernort Studio über Kreativität.

Keine Gesellschaft kann sich ohne Kreativität, ohne neue und neuartige Lösungen weiterentwickeln.

Kreatives Denken ist ja nicht angeboren – man kann und muss es lernen und einüben, man kann es fördern und entwickeln. Neben dem Lernort Studio Düsseldorf gibt es in unserer Stadt – vielleicht abgesehen von der Kunstakademie – kaum einen vergleichbaren Ort, an dem genau das geschieht.

Ich war vom Grundkonzept des Lernort Studio Düsseldorf sofort überzeugt. Es funktioniert, und es müsste viel mehr Stätten dieser Art geben. 

Ich hoffe, dass die Stadt Düsseldorf und das Land NRW wissen, was sie hier für einen Schatz, für ein Juwel haben und hoffe, dass dieser Lernort auch in Zukunft so ausgebaut und so gefördert wird, wie er das verdient.

Jacques Tilly–

VideoTrailer

(fast) alle Bereiche des Lernort Studio sind zu sehen/2 Min. Video


Breakdance

„windmill“ > Kursinfos


4o Jahre Lernort Studio

>>> zur Jubiläums-Seite (27.6.2017)


Videobotschaften

von 7 Düsseldorfer Schulleiterinnen und Schulleitern, (beispielhaft für die zahlreichen, erfolgreichen Kooperationen mit den unterschiedlichsten Düsseldorfer Schulformen):


Archiv