Etschenberg, J.Bernhard

| Fotografie | Kursinformationen | Kurs Nr./Zeiten |
Fotokünstler
mail: etschenberg[at]lernort-studio.de

1951 geb. in Aachen
1971-78 Studium der freien Kunst, Kunstakademie Düsseldorf, bei den Professoren Sieler, I. Kamp, Ole John Powlsen, U. Wevers und Nam Jun Paik.
1978 Gründung der Künstlergruppe LERM
seit 1980 Arbeit als Fotokünstler und Grafiker
seit 1983 Lehrauftrag für Fotografie am Lernort Studio Düsseldorf
seit 1984 Mitarbeit in der RFG des Lernort Studio
seit 1999 stellvertretender Leiter des Lernort Studio

Gruppenausstellungen (Auswahl):
1985 ‘Das Haupt’, Klärwerk, Uerdingen
1985 ‘Zwölfmal Fotografie aus Düsseldorf’, ‘Galerie im Raum’, Düsseldorf
1996 ‘…wegen Vergehen nach §175’, ‘Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf’
1997 ∑13’ Die Künstler des Lernort Studio Düsseldorf, ‘Museum Volk und Wirtschaft, Ehrenhof Düsseldorf
2006 ‚personal structures‘, schwarz weiß als Farbe Galerie Lausberg, Düsseldorf
2008 ‚Ursprünge‘ 14 Künstler des Lernort Studio Düsseldorf im Foyer der HWK Düsseldorf

Einzelausstellungen (Auswahl):
1979-88 jährliche Atelierausstellung im Atelierhaus Poststraße, Düsseldorf
1982 ‘Galerie Fuchs’, Düsseldorf
1984 ‘Kunsträume’, Düsseldorf
1985 ‘WDR Fernsehen’, Köln
1986 ‘Galerie im Raum’, Düsseldorf (Ausstellung und Video-Performance)
1987 ‘Stadtmuseum’, Düsseldorf
1991 ‘Dumont Lindemann Archiv’ Theatermuseum, Düsseldorf
1992 ‘Städtische Galerie’, Gütersloh
1993 ‘Ruemtje Morguen’, Antwerpen, Belgien
1998 ‘HWK’, Düsseldorf
1997- 2008 jährliche Atelierausstellung im Rahmen von Kunstpunkte Düsseldorf
2005 ‘art fair’, Toronto, Canada
2006 ‘Galerie C’, Amiens, Frankreich
2006 ‘art fair’, Toronto, Canada
2006 ‚art fair‘, Miami, USA

Veröffentlichungen:
1991 Lichtbilder zu Düsseldorfer Atelierhäusern. In: Künstler leben in Düsseldorf,
Grupello Verlag.
1993 WDR Fernsehfilm über den Bau einer begehbaren Camera Obscura
auf den Rheinwiesen mit einem Bericht zu meiner Ausstellung im
Theatermuseum Düsseldorf 1991.

Ankäufe: Arbeiten befinden sich im öffentlichen und privaten Besitz.